Naturbegeisterte zieht es eher in die südöstlich gelegene Region um den Mývatn. Der See, Heimat seltener Vogelarten wie Eis- und Kragenenten, wird von heißen Quellen gespeist und beeindruckt Wanderer mit einzigartigen Lavaformationen und dem Panorama-Blick auf den dampfenden Vulkan Námafjall.